Direkt zum Inhalt springen

Polygonscanner

Die optimalen Produkte für Ihre Anwendung mit Polygonscannern

Polygonscanner basieren auf spezielle Optiken und werden unter anderem in Sortiermaschinen eingesetzt. Wenn diese Scanner mit einer hohen Drehzahlstabilität laufen sollen, mussten die Hersteller bislang immer einen Encoder einbauen – nicht so mit den Frequenzumrichtern von SIEB & MEYER, die eine geberlose Regelung ermöglichen und somit eine Signalstabilität im Bereich von wenigen Nanosekunden gewährleisten.

Diese enorme Präzision wird möglich, wenn der Frequenzumrichter das Synchronisationssignal von einem sogenannten Facettendetektor erhält. Dieses Prinzip ermöglicht einen wesentlich genaueren Betrieb als mit einem Encoder.

Weitere „Pluspunkte“ der Frequenzumrichter von SIEB & MEYER sind die vielen bereits integrierten Komponenten wie Ballastschaltung und -widerstand sowie die interne Logikspannungsversorgung. Nicht zuletzt sind die Geräte sehr kompakt und nehmen somit kaum Platz in Anspruch.

Produktübersicht

Geräteserie Leistungsbereich Eingangsspannung Technologie Drehzahl (Frequenz) Ausführung Kommunikation Sicherheitstechnik
SD2B plus .. 0,8 kVA 24 .. 80 VDC 2-Level PWM 120.000 1/min
(2.000 Hz)
Einachsgerät CAN Bus, RS232, über Gateway: Profibus, Profinet, EtherCAT STO
SD2S 0,3 .. 55 kVA 115 .. 480 VAC 2-Level PWM 120.000 1/min
(2.000 Hz)
Einachsgerät RS232, CAN Bus, EtherCAT, über Gateway: Profibus, Profinet STO
SD4S 0,8 .. 66 kVA 115 .. 230 VAC 2-Level PWM 240.000 1/min
(4.000 Hz)
Einachsgerät CANopen, EtherCAT, (Profinet, Powerlink) STO

Produkte passgenau für Ihre Anwendung

Mit unserer Erfahrung aus mittlerweile in Großserie produzierten kundenspezifischen Antriebssystemen und unseren Standardgeräten stehen wir Ihnen von der Projektierungsphase bis zur Serienproduktion in unserem Hause mit Rat und Tat zur Seite.