Direkt zum Inhalt springen

 KÄLTE- UND KLIMATECHNIK 

DIE OPTIMALEN PRODUKTE FÜR IHRE KÄLTE- UND KLIMATECHNIK ANWENDUNG

Frequenzumrichter werden nicht zwangsläufig in allen Kältemaschinen verbaut –  schließlich laufen viele Anlagen im Ein/Aus-Betrieb, sodass eine Leistungsregelung gar nicht notwendig ist.

Entscheidet sich der Hersteller allerdings die Vorteile einer flexiblen Leistungsregelung zu nutzen, kommen Frequenzumrichter ins Spiel. Die Leistungsregelung über den Frequenzumrichter hat viele Vorteile, unter anderem lässt sich die Effizienz der Anlagen signifikant verbessern. Anwender profitieren zudem von einem besonders sauberen Lauf. 

Innovative Kältemaschinen mit Turbo- oder Zentrifugalverdichtern, die in der Branche derzeit vor allem im höheren Leistungsbereich auf dem Vormarsch sind, arbeiten mit noch viel höheren Drehzahlen von mehr als 100.000 1/min. Kein Problem für die Frequenzumrichter von SIEB & MEYER, bei denen das verwendete Regelverfahren zudem für eine außergewöhnlich geringe Rotorerwärmung sorgt. Zudem lassen sich die Geräte den wechselnden Anforderungen gut anpassen, weil die Software flexibel konfigurierbar ist.

PRODUKT­ÜBERSICHT

Geräteserie Leistungsbereich Eingangsspannung Technologie Drehzahl (Frequenz) Ausführung Kommunikation Sicherheitstechnik
SD2S 0,3 .. 55 kVA 115 .. 480 VAC 2-Level PWM 120.000 1/min
(2.000 Hz)
Einachsgerät RS232, CAN Bus, EtherCAT, über Gateway: Profibus, Profinet STO
SD2M Turbo 80 .. 432 kVA 230 .. 480 VAC 3-Level PWM 120.000 1/min
(2.000 Hz)
Einachsgerät RS232/485, CAN Bus, EtherCAT, über Gateway: Profibus, Profinet STO
SD4S 0,8 .. 66 kVA 115 .. 480 VAC 2-Level PWM 240.000 1/min
(4.000 Hz)
Einachsgerät CANopen EtherCAT, (Profinet, Powerlink) STO
SD4M 80 .. 470 kVA 230 .. 480 VAC 3-Level PWM 240.000 1/min (4.000 Hz) Einachsgerät ohne Ballastschaltung CANopen, Ethernet, EtherCAT STO
  • Frequenzumrichter SD2M Turbo

    DER BOOSTER

    SIEB & MEYER hat den Frequenzumrichter SD2M für auf Basis der Drei-Level-Technologie entwickelt. Das Gerät überzeugt in Anwendungen wie Turbo-Gebläse und Turbo-Kompressoren. Unsere Kunden profitieren von Performancegewinn und hilfreichen Zusatzfunktionen.

  • Frequenzumrichter SD4S

    BEREIT FÜR DIE ZUKUNFT

    Komplexe Aufgaben schneller abarbeiten - die SD4S Varianten sind für den stationären Einsatz in Schaltschränken von Werkzeugmaschinen, Turbokompressoren/-verdichtern konzipiert.

  • Frequenzumrichter SD4M

    DER TOP-BOOSTER

    Mit der Drei-Level-Technologie des SD4M erreichen Sie eine wesentlich verbesserte Motorstrom-Qualität, die die unerwünschten Rotorverluste extrem reduziert.

PRODUKTE PASSGENAU FÜR IHRE ANWENDUNG

Mit unserer Erfahrung aus mittlerweile in Großserie produzierten kundenspezifischen Antriebssystemen und unseren Standardgeräten stehen wir Ihnen von der Projektierungsphase bis zur Serienproduktion in unserem Hause mit Rat und Tat zur Seite.