Direkt zum Inhalt springen

 SCHLEIFEN 

DIE OPTIMALEN PRODUKTE FÜR IHRE SCHLEIF­ANWENDUNG

Schleifanwendungen nehmen im Bereich der Werkzeugmaschinen eine Sonderstellung ein. So muss zum Beispiel beim Innenrundschleifen ein sensorloser Betrieb von Asynchron- und Synchronspindeln bis 250.000 1/min ermöglicht werden. Dabei darf sich der Motor jedoch nur geringfügig erwärmen, um die sensiblen Materialien nicht zu gefährden und eine hohe Qualität der Bearbeitung zu gewährleisten.

Eine weitere wichtige Rolle spielt die Flexibilität der Maschine: Ein einfacher und schneller Wechsel zwischen unterschiedlichen Schleifspindeln muss möglich sein – entsprechend sollten sich verschiedene Motorparametersätze speichern lassen.

Oftmals werden zudem Sonderfunktionen wie eine hochdynamische Wirklasterkennung gefordert. Die Frequenzumrichter von SIEB & MEYER können diese und andere Anforderungen von Schleifanwendungen erfüllen.

PRODUKTÜBERSICHT

 

Geräteserie Leistungsbereich Eingangsspannung Technologie Drehzahl (Frequenz) Ausführung Kommunikation Sicherheitstechnik
SD2 1 .. 80 kVA 230 .. 480 VAC 2-Level PWM 120.000 1/min
(2.000 Hz)
Mehrachssystem mit zentralem Netzteil RS485, über Gateway: Profibus, Profinet, EtherCAT STO, SLOF, SFM
SD2S 0,3 .. 55kVA 115 .. 480 VAC 2-Level PWM 120.000 1/min
(2.000 Hz)
Einachsgerät RS232, CAN Bus, EtherCAT, über Gateway: Profibus, Profinet STO
SD2S-FPAM 1,5 .. 3,8 kVA 115 .. 230 VAC Geregelter Zwischenkreis
(PAM, FPAM)
480.000 1/min
(8.000 Hz)
Einachsgerät RS232, CAN Bus, EtherCAT, über Gateway: Profibus, Profinet STO
SD4S 0,8 .. 66 kVA 115 .. 480 VAC 2-Level PWM 240.000 1/min
(4.000 Hz)
Einachsgerät CANopen, EtherCAT (Profinet, Powerlink) STO
  • Antriebssystem SD2

    DER TEAMPLAYER

    Das Antriebssystem SD2 ermöglicht eine sensorbehaftete und sensorlose Regelung für Synchron- und Asynchronmotoren und ist für jeden Einsatzfall schnell und flexibell anpassbar.

  • Frequenzumrichter SD4S

    BEREIT FÜR DIE ZUKUNFT

    Komplexe Aufgaben schneller abarbeiten - die SD4S Varianten sind für den stationären Einsatz in Schaltschränken von Werkzeugmaschinen, Turbokompressoren/-verdichtern konzipiert.

PRODUKTE PASSGENAU FÜR IHRE ANWENDUNG

Mit unserer Erfahrung aus mittlerweile in Großserie produzierten kundenspezifischen Antriebssystemen und unseren Standardgeräten stehen wir Ihnen von der Projektierungsphase bis zur Serienproduktion in unserem Hause mit Rat und Tat zur Seite.