OPC UA-Server

Das Format für Industrie 4.0

Das weltweit genutzte und standardisierte Industrie 4.0-Protokoll, OPC UA, vereinfacht die Datenverarbeitung gemäß aktueller Standards. Alle zur Verfügung gestellten Variablen, Events und Funktionen können in einem Informationsmodell strukturiert ausgelesen werden. Ein verbundenes System kann die benötigten Daten abonnieren und wird direkt über Änderungen dieser Daten informiert. Daher werden für die Integration von CNC-Maschinen in ein heterogenes Produktionssystem keine weiteren Protokolladapter benötigt.