Fachartikel

Frequenzumrichter macht effiziente Schleifprozesse möglich

In einer Werkzeugmaschine für Dreh- und Schleifarbeiten setzt die Schaublin Machines SA den Frequenzumrichter SD2S von SIEB & MEYER ein. Dabei ist vor allem Präzision gefragt.

Die hochpräzise Werkzeugmaschine 202 TG der Schweizer Schaublin Machines SA kombiniert das Schleifen und Drehen und ermöglicht eine Bearbeitung mit bis zu acht CNC-Achsen. Die Maschine verfügt über einen Gussrahmen, einen W25er-Spindelstock und zwei Schlitten (X-/Z-Achse). Anwender können an ein- und derselben Maschine Dreh- und Schleifarbeiten ausführen. Sie kann aber auch ausschließlich für Schleifaufgaben eingesetzt werden, zumal die Schutzeinrichtungen der Maschine speziell für diese Art der Bearbeitung ausgelegt wurden.

Den ganzen Artikel können Sie hier nachlesen

Zurück