Pressemitteilungen

Optimaler Kundenservice im Bereich der Antriebselektronik

Sales Workshop von SIEB & MEYER: Im Dialog mit den internationalen Vertriebspartnern

Beim Sales Workshop von SIEB & MEYER, der vom 19.-20.09. im Stammhaus des Unternehmens in Lüneburg stattfand, kamen insgesamt 16 Vertriebspartner aus 10 Nationen zusammen. Ziel der Tagung war unter anderem, die Vertreter über Produktneuerungen im Bereich der Antriebselektronik zu informieren – schließlich ist die umfassende Kenntnis des Produktportfolios eine wichtige Voraussetzung, um die Kunden von SIEB & MEYER vor Ort optimal zu unterstützen.

Die zahlreichen Vertriebspartner stellen in ihren jeweiligen Regionen und Ländern einen optimalen Kundenservice im Bereich der Antriebselektronik sicher: Sie sind der lokale Ansprechpartner für bestehende und zukünftige Kunden, wobei sie stets eng mit den Vertriebs- und Servicekollegen aus Lüneburg zusammenarbeiten. „Uns ist es wichtig, nahe am Kunden zu sein – und zwar durchaus auch im geographischen Sinne“, so Torsten Blankenburg, Vorstand Technik der SIEB & MEYER AG. „Kurze Wege führen dazu, dass Probleme einfacher und schneller behoben werden können. Im internationalen Kontext hilft es, dass unsere Vertriebspartner mit den jeweiligen Märkten vertraut sind und in der Landessprache kommunizieren können – so können Sprachbarrieren und Missverständnisse gar nicht erst auftreten.“

In diesem Jahr stand in Lüneburg vor allem eine Schulung zu den neuen Geräten und Funktionen der SD2x-Produktfamilie auf dem Programm. Zusätzlich diskutierten die Vertreter mögliche neue Vertriebsansätze und machten sich nicht zuletzt untereinander bekannt. SIEB & MEYER nutzte die Gelegenheit, um drei neue Vertriebspartner offiziell vorzustellen: Das Ingenieurbüro Gast für Baden-Württemberg, die Industrievertretung Steger Electronic für Bayern und das Unternehmen Universal Technology für China.

Beim Sales Workshop des Antriebselektronik-Spezialisten SIEB & MEYER kamen insgesamt 16 Vertriebspartner aus 10 Nationen zusammen
Beim Sales Workshop des Antriebselektronik-Spezialisten SIEB & MEYER kamen insgesamt 16 Vertriebspartner aus 10 Nationen zusammen

Zurück